Ergotherapie

Der Begriff Ergotherapie entstammt aus der griechischen Sprache und bedeutet in etwa: Gesundung durch Aktivität.

Ergotherapie hilft Menschen aller Altersstufen dabei, Fähigkeiten im Alltag auszubilden, die durch Krankheit, Verletzung oder Behinderung verloren gegangen oder noch nicht vorhanden sind. Auch rheumatische Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder verschiedene neurologische und psychiatrische Erkrankungen können mit Ergotherapie behandelt werden.

Ergotherapie wirkt ganzheitlich, indem Einzelaspekte wie Bewegung, Wahrneh- mung, Aufmerksamkeit etc. harmonisch zusammenwirken.

Das Ziel unserer Arbeit ist die größtmögliche Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags-, Schul- und Berufsleben.

Unsere Leistungen

        • Neurologie
        • Pädiatrie
        • Orthopädie
        • Neuro- und Biofeedback
        • Psychomotorik
        • Handtherapie
        • Spiegeltherapie
        • Entwicklungsförderung für Kinder und Jugendliche
        • Elternberatung in Zusammenarbeit mit Schulen und Kindertagesstätten
        • Heim- und Hausbesuche in Speyer und Umgebung

Unser Team

In unserer Praxis arbeiten Therapeuten mit unterschiedlicher fachlicher Ausrichtung. So können wir individuell auf jedes Krankheitsbild eingehen und Sie wissen sich immer in besten Händen, kompetent beraten und betreut.

Für eine optimale ergotherapeutische Betreuung und Behandlung unserer Patienten ist uns eine fundierte Ausbildung und stetige berufliche Weiterbildung ein wichtiges Anliegen. So sind wir in der Lage fachkompetente Hilfe und Therapie auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse anbieten zu können.

Unser Ergo-Team in der Oberen Langgasse
Dieter Dreißigacker

Kristin Schütt

Andrea Theilmann

Julia Meyer

Sylvia Griesbach

Anmeldung Obere Langgasse in Speyer
Jürgen Kinzel
Svenja Ruf-Harris
Gabi Willke

Personal & Organisation
Evi Strataki

So finden Sie uns

THERANEOS | Das Therapiezentrum | Obere Langgasse 5 | 67346 Speyer

Die Praxis für Ergotherapie liegt im ersten Obergeschoß des Therapiezentrums. Die Praxis hat im Nebengebäude einen ebenerdigen, behindertengerechten Eingang mit Aufzug. (Rollstuhl- und Behindertengerecht)

Die Praxis liegt zentral in Speyer in der Oberen Langgasse zwischen dem Seniorenheim „Salier Stift“ und der Volksbank.

Zum Altpörtel sind es zu Fuß ca. drei Minuten und zum Bahnhof laufen Sie ca. 5 Minuten.

Mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie die Bushaltestelle Obere Langgasse (direkt am Haus) mit den Linien 561, 562 und 563.

Von den Parkplätzen direkt am Haus kommen Sie von beiden Seiten in unsere Praxis: Über die Einfahrt zum Seniorenheim Haus Salier Stift gelangen Sie zum ebenerdigen, behindertengerechten Eingang. Den Eingang mit Treppenaufgang erreichen Sie über die Einfahrt „Volksbank-Parkplatz“.